Mein erster Vorstoss im #GRAG – Schulgeldtransfer

Was wäre der erste Vorstoss den ich als Grossrat einreichen würde, so ich denn am 18. Oktober 2020 gewählt werde.

Mein erster Vorstoss – Schulgeldtransfer

Während andere Grossrätinnen und Grossräte noch wissen wollen, ob Tagesschulen für den Kanton Aargau geeignet sind, gibt es mit der Tagesschule Benzenschwil ein Projekt, das bereits in den Startlöchern steht. Leider gestaltet sich der Transfer vom Schulgeld immer wieder als problematisch. Mit dem ersten Vorstoss will ich erreichen, dass Eltern Anrecht haben auf den Schulgeldtransfer, wenn sie ein höherwertiges Betreuungsangebot in eine anderen Gemeinde wahrnehmen wollen. Dies ermöglicht auch, dass regionale anstatt kommunale Angebote geschaffen werden.

«Für mehr Freiamt!» – 2x Daniel Käppeli in den Grossen Rat.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.